FAQ Mitgliederliste Benutzergruppen Registrieren Login Profil Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Suchen Kalender

Anleitung:Wen buffe ich wie?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Allianz des Nordens Foren-Übersicht -> Seher
Autor Nachricht
Heilofix
AdN | Warhammer Online



Alter: 42
Anmeldungsdatum: 19.07.2003
Beiträge: 740
Wohnort: WR

BeitragVerfasst am: So Jul 20, 2003 9:21 am    Titel: Anleitung:Wen buffe ich wie? Antworten mit Zitat

Im Idealfall befinden sich in einer Standard RvR Gruppe 3 Charaktäre die buffen können, und zwar ein Schammie & zwei Heiler. Man könnte jetzt einfach sagen Schammie bufft Combos und Heiler buffen Base Buffs aber ganz so einfach ist die Sache nicht (und wird sich noch verschärfen). Buff ist nämlich nicht gleich Buff. Je nach Spezialisierung weichen die Werte um bis zu 50% voneinander ab. Ein Charakter mit einem Buffskill der seinem Level entspricht Bufft 125% der Delve-Value (das ist das was beim Buff steht wenn man Shift+i macht) während jemand mit Buff-Skill von 1 bei Level 50 nur ~75% des Wertes bufft.

Also müssen wir die Chars unterscheiden. Ich gehe mal auf 5 mehr oder weniger gängige Templates ein.

Template 1: Der Pac-Heiler
Pac: 48 Mend: 24 Aug: 6

Buffmäßig schneidet der am schlechtesten ab. Meine Empfehlung: Minder wichtige Base Buffs für die Gruppe.

Template 2: Der Aug/Mend-Heiler
Mend: 39 Aug: 37 Pac: 4

Sehr ausgewogener Heiler mit guten Spreadheal und 16er Resists. Ab RR3 mit entsprechenden Items buffmäßig Top (weil auf Level). Meine Empfehlung: Die wichtigsten Base Buffs für die Gruppe verteilen.

Template 3: Der Full-Aug-Heiler
Aug: 48 Mend: 24 Pac: 4

Dieser Heiler opfert Spreadheals für bessere Resists (24er) und besseren Haste + Celerity als Template 2. Als Buffempfehlung gilt auch hier die wichtigsten Base Buffs zu verteilen.

Template 4: Der Full-Aug-Schammie
Aug: 48 Mend: 22-24 Cave: 6-11 oder
Aug: 47 Mend: 26 Cave: 5

Ausschlagebend für die Variationen sind hier ob der Schammie einen Gruppenfrigg (Mend26) oder lieber den 24er Matter Resist (Aug48) haben möchte. Buffmäßig natürlich wieder top. Schammies buffen natürlich erst Endu & dann Combi Buffs.

Template 5: Der Aug-Schammie mit CC
Aug: 38 Mend: 27 Cave: 27

Dieser Schammie opfert ein wenig seiner Buff-Effizienz um einen AE Root (Cave22) und PBAE Disease (Cave27) zu bekommen. Seine Combo Buffs erreichen mit Itemboni ab RR2 71 Str/Con und 72 Dex/Qui was nicht weit unter Cap liegt und durch die RA Meister des Arkanen auf Stufe 2 ans Cap gebracht werden können (insgesamt 8 RA Punkte mit Prereqs)



Alles schön und gut doch was wird jetzt gebufft ?

Beginnen wir mal mit den Base Buffs:
Der Aug-Heiler beginnt Dex & Con an die Gruppenmitglieder zu verteilen (Für sich noch ein AF dazu). Tanks bekommen noch den Haste dazu serviert. Er lässt die bei CC-Heiler & Schammie weg! Und zwar aus folgenden Grund: Heiler sind natürlich immer eins der wichtigen Ziele gegnerischer Gruppen. Wenn nun ein Heiler umgehackt wird und dessen Buffs weggehen ist natürlich der Rest der Gruppe auf einen Schlag sehr viel verwundbarer geworden. Weshalb sollte ich also als Buffer einen wichtigen Buff von einen Fremden buffen lassen wenn ich einen fast genauso guten Effekt auch selber erreichen kann ? Prinzipiell gilt immer: Was ich brauch und selber kann mach ich auch selber, meine eigenen Buffs gehen erst dann weg wenn ich selber tod bin und dann macht es mir auch nix mehr aus wenn meine Buffs dann weg sind. Wenn Dex & Con gebufft sind hat er je nach Gruppe noch 3 - 5 Buffs frei. Die werden später nach Prioritätenliste verteilt.

Der CC-Heiler bufft sich selbst Dex,Con,AF & POM und beginnt dann POM an die restlichen Mitglieder zu verteilen. Mit dem Verteilen von AF & Str wartet er bis der Buff-Heiler mit seinem Prioritäten Buffen fertig ist und verteilt dann seine restlichen Buffs.

Kommen wir nun zum Schammie. Momentan kann man noch sagen einmal Kombo Buffs runter dann ist gut aber mit 1.62 wird sich jeder Schammie genau überlegen müssen was er bufft. Klar, Endu ist Pflicht für alle Chars. Das saugt aber schonmal 8 Slots weg und plötzlich sind nur noch 12 frei. Dazu noch Dex,Con,AF & Str/Con für sich selber und plötzlich hat man nur noch 8 Buffs für die Gruppe über (wenn man überhaupt mit der Konzentration hinkommt). Kommen wir also nun zum Prioritätenbuffen.

Das Prioritätenbuffen:

Die ersten Buffs sind verteilt und plötzlich steht man mit leerer Konz da und mindestens drei Gruppenmitglieder meckern noch das ihnen was fehlt. Was also tun ?

Grundregeln:
1) Buffe nichts was der Char selber mit wenigen Abstrichen auch machen kann !
2) Auch wenn es nicht angezeigt wird, der AF Buff wirkt auch über den angezeigten Wert noch !
3) Ist der Char ein Primärziel brauch er max HP & AF !

Beginnen wir uns Char für Char vorzunehmen:

Berserker:
Base: Con, Dex, Haste, AF, Str
Combo: Endu, Dex/Qui, Str/Con

Der Berserker profitiert mehr von einem Dex/Qui Buff da Str & Con primäres & sekundäres Attribut sind.

Donnerkrieger:
Base: Con, Dex, Haste, Pom, Str, AF
Combo: Endu, Dex/Qui
Self: Str/Con

Der Thane hat in gängigen Templates den 42er Str/Con Selfbuff der sich mit Sturmrufen auf Level in 52 Punkte umsetzt. Das sind zwar 20-23 Punkte weniger als ein Schammie liefern könnte doch sollte man zusätzlich bedenken das der Schammie Ziel Nr 1 sein dürfte um den Endu Buff down zu bekommen.

Krieger:
Base: Con, Dex, Haste, Str, AF
Combo: Endu, Dex/Qui, Str/Con

Zum Krieger gibt es eigentlich nicht viel zu sagen ~~

Skalde:
Base: Con, Dex, Haste, Pom, Str, AF
Combo: Endu, Str/Con, Dex/Qui

Der Skalde ist durch seinen meist geringen Waffenskill ein Kandidat mittlerer Priorität für einen STR vom Buff-Heiler. Dank seiner insgesammt eher niedrigen HP liegt hier die Priorität eher auf dem Str/Con.

Wilder:
Base: Con, Dex, Str, AF
Combo: Endu, Str/Con, Dex/Qui
Self: Haste

Der Wilde ist ein Priorität 1 Kandidat für Str vom Buff-Heiler da er das nicht als zu steigerndes Attribut hat. Con ist auch nur tertiäres Attribut also definitiv Str/Con vor Dex/Qui. Sein Selfhaste ist auch unwesentlich höher (bis zu 39% Haste) als es ein Healerbuff sein wird 14% oder 17%.

Schattenklinge:
Base: Con, Dex, Haste, Str, AF
Combo: Endu, Str/Con, Dex/Qui

Schattenklingen sind auch wieder Kandidaten für Str & AF vom Buffheiler. Str ist tertiäres Attribut und AF ist bei Leder auch nicht so dolle.

Jäger:
Base: Con, Dex, Haste, AF, Str
Combo: Endu, Str/Con
Self: Dex/Qui

Auch hier gilt wieder das man Prioritäten setzen muss. Der Schammie könnte zwar einen besseren Dex/Qui liefern aber darunter müssten wieder andere leiden.

Stoffies:
Base: Pom, Con, Dex, Str
Combo: Endu, Str/Con, Dex/Qui
Self: AF

Erfahrungsgemäß bringen die zusätzlichen HP durch den Str/Con mehr als die 0,1 Sek weniger Casttime ,)

CC-Heiler:
Self: Pom, Con, Dex, AF
Base: Str
Combo: Endu, Str/Con, Dex/Qui

Dürfte sich auch selbst erklären ~~

Buff-Heiler:
Self: Con, Dex, AF, Str/Con
Base: Pom, Str
Combo: Endu, Dex/Qui

Bei beiden Buff-Heiler-Template ist der Str/Con Selfbuff schon im 70+ Bereich.

Schammie:
Self: Con, Str/Con, AF, Dex, Endu
Base: Pom, Str

Schammies werden mit 1.62 in der Gank-First-Liste noch ein ganzes Stück nach oben rutschen.
______

- Ein Stoffi (vorallem ein Bomber) bekommt noch Sinnesschärfe.
- "einmal Kombo Buffs runter dann ist gut" ist leider momentan auch nicht der Fall. Der Limit von meinem Schami liegt bei 8mal str/con 5mal dex/qui und 2mal Sinnesschärfe (wobei Sinnesschärfe ziemlich billig ist, beide zusammen entsprechen etwa einem combo), wohlgemerkt mit den gelben (also zweithöchsten Buffs), danach ist Konz alle. Warum es trotzdem Schamis gibt die 48/47 in Buffen skillen wird mir ein ewiges Rätsel bleiben. Wegen Konzmangel sollte ein Schami auch momentan (auch sich selber nicht) nie Baseline buffen (ausser bei Restconc, die nicht mehr für einen weiteren Combo ausreicht). Bei einer typischen 3mal Seher, 1mal Stoffie, 4mal Tank Aufstellung, buffe ich zur Zeit alle mit str/con, alles ausser die seher mit dex/qui, den Fender mit Sinnesschärfe, die rest conc wird in einen baseline dex für mich investiert. Bin noch am überlegen ob ich demnächst auch noch etwas mit den drittgrößten Combobuffs buffen werde, um die Sache etwas gleichmässiger zu verteilen, zumal mein CC in der Regel Zwerg ist und etwas Dex durchaus gebrauchen könnte.
- Die andere aufgeführte Skillung von 38/27/27 ist ziemlich verbreitet und ziemlich unlogisch, da auch ein lvl 27 mend Schammie Baseline heilt, sich aber schon mit lvl 20 mend 2/3 Specc mit +Skillitems erreichen lassen. Gruppenfrigg ist 8vs8 irrelevant.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Allianz des Nordens Foren-Übersicht -> Seher Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Geänderte Version des Elveron Templates für AdN durch [AdN]Heilofix und [AdN]Gattaca
Der Dank gebührt Ulf Frisk und Michael Schaeffer für das Elveron Template.
.. with a little help of we-rock-IT (Webhosting)!
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group